• Hattinger Flüchtlingshilfe.de    02324 / 591 – 277    |        Logo Facebook

KI: „Interkultureller Dialog in der Musik“ – Fachveranstaltung

Wann:
17. Februar 2020 um 10:00 – 14:30
2020-02-17T10:00:00+01:00
2020-02-17T14:30:00+01:00
Wo:
Kreishaus Schwelm, Raum 166
Hauptstraße 92
58332 Schwelm
Kontakt:
Verena Eberhardt
02336 932656

Die musikalische Bildung bietet ein großes Potenzial zur interkulturellen Verständigung, wenn Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen aufeinander treffen. Musik ist sehr gut geeignet, um das gemeinsame Erleben und Kennenlernen unterschiedlicher Gruppen zu unterstützen.

Wir verfolgen das Ziel, kulturelle Vielfalt und interkulturelle Begegnungen im Ennepe-Ruhr-Kreis zu fördern. Vor diesem Hintergrund sind Musikschulen wichtige Partner bei der kulturellen Bildung und Steigerung der Teilhabechancen von Migrantinnen und Migranten – insbesondere der Neuzugewanderten.

Deshalb laden wir Musikschulen und Hauptamtliche der Integrationsarbeit zu einer Fachveranstaltung zur Erreichbarkeit der Migrantinnen und Migranten sowie Neuzugewanderten im Bereich Musik ein. Dabei wird es um die Fragen gehen, wie neue Zielgruppen für die Musikschulen gewonnen werden können und wie die Zusammenarbeit mit den Eltern gestaltet werden kann.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Frau Viola Boddin aus dem Landesverband der Musikschulen in NRW e.V. statt. Dazu wird sie zusammen mit der Dozentin Frau Nuray Ates-Ünal aus der Landesmusikakademie NRW referieren.

Anmeldung: https://vielfalt-en.de/musikschulen/

 

Leave a Comment